INFO Projekt: Schule auf Esskurs

* * *

Wir haben es geschafft.

9 Monate arbeiteten wir an unserem 3. Stern***. Das Mittagessen soll mit dem regelmäßigen Einsatz von frischen Kräutern noch schmackhafter und vielfältiger werden.

Am 8. Juni 2017 wurden unsere Mühen mit einem 3. STERN *** belohnt.

Die Vielfalt und Abwechslung beim Mittagstisch liegt uns am Herzen.

Unsere Ziele waren: Mit unserem Caterer Thorsten Grimm (Hotel zur Schmiede Goldenstedt) die Weiterführung und Erstellung von zwei weiteren Themenwochen ("International" sowie "Salate und Mee(h)r", zweimal in der Woche  Verwendung von frischen Kräutern zum Mittagessen und in den Koch AGs, die Etablierung eines Wasserdienstes in den Klassen sowie die Neuorganisation der Schülerküche.

Es macht einfach Spass zu sehen, wie unsere Schülerinnen und Schüler hier mitmachen.

alt

Frau Heidrun Klaus (Ernährungsberaterin d. Verbraucherzentrale), Team der Don-Bosco-Schule Lutten Dorota Krone und Ute Klein sowie Simone Cramer (Rn), Anke Kirchner (stellv. Geschäftsführerin Verbraucherzentrale)

 

* *

Mit „Schule auf EssKurs“ der Verbraucherzentrale zu einer besseren Schulverpflegung

Nach mehrmonatigem Einsatz und in Kooperation mit unserem Caterer Thorsten Grimm (Hotel/Restaurant "Zur Schmiede) aus Goldenstedt wurden wir für eine optimierte Schulverpflegung neben 28 niedersächsische Schulen am 09. Juni 2016 als Teilnehmer von „Schule auf EssKurs“ mit dem 2. Stern ausgezeichnet.

Bei der Abschlussveranstaltung in Hannover wurden wir für unser erfolgreiches Engagement mit einer weiteren Sterne-Auszeichnung belohnt.

Unsere Ziele: die Einführung von zwei weiteren Themenwochen, der Bau und die Bepflanzung einer Kräuterschnecke, die Einführung einer Salatbar mit frischen Gemüsesorten, die entweder in Form von Sticks oder in Salaten  mit 1-2 wechselnden Salatsauce und Kräutern aus der Kräuterschnecke den Schülern zum Mittagstisch gereicht wurden, haben wir erreicht.

*

Prämierung Verbraucherzentrale Niedersachsen „Schule auf ESSkurs“ 1. Stern

 
Wie bereits bekannt, legt unsere Schule seit Jahren großen Wert auf ein gesundes Frühstück. So entwickelte sich eine Säule unserer Schulphilosophie. Seit 2013 ist der gesunde Frühstücksnack im Ernährungskonzept verankert.

Wir haben mit Hochdruck an Standards der Schulverpflegung für die Mesa gearbeitet. Hier war auch unserer Caterer Thorsten Grimm aus Goldenstedt (Hotel "Zur Schmiede" Inhaber Grimm) zu Veränderungen bereit. Diese zu halten und zu verbessern ist heute eine Notwendigkeiten. Um dies weiter zu bewahren, haben wir am Projekt „Schule auf ESSkurs“ der Verbraucherzentrale Niedersachsen teilgenommen.

Wir verfolgten das Ziel mehr Abwechslung beim Mittagstisch. Dies wollten wir mit dem Einsatz von 2 Themenwochen, einer Salatbar sowie frisches Wasser statt süße Fruchtsäfte erreichen.

Unsere Arbeit und unser Engagement haben sich mehr als gelohnt. Es ist eine runde und gelungene Sache geworden.

 

Wir wurden hierfür am 08.07.2015 in Hannover mit unserem 1. STERN prämiert.

 

Für uns geht es auf jeden Fall weiter. Alle Ganztagsschulen empfehlen wir eine Teilnahme.


 

Küchenteam

 

Designed by Christoph Böckmann