2011/2012 - Anbau einer Streuobstwiese

"Ein Paradies für Kinderherzen"

Die Idee für die Streuobstwiese hatten die Lutter Schützen. Sie schenkten sie der Schule zum 50. Geburtstag.

Unter des Anleitung des Obstbauexperten Herrn Dr. Dankwart Seipp pflanzte der Schützenverein Lutten und einige Schüler und Lehrer am 31.04.2012 eine Obststreuwiese die ersten 12 Apfel- und Birnbäume auf 3000qm.

Die Streuobstwiese soll aktiv in den Schulalltag und in den Unterricht eingbunden werden. So ist u.a. ein Unterrichtsbesuch von Herrn Dr. Seipp geplant, um die Kinder über die Hintergründe des Obstanbaus, die Herkunft und die Veredelung von Obstbäumen zu informieren. Zudem ist eine Obstwiesen-AG angedacht, ein "Tag des Apfels" sowie jahreszeitliche  Unterrichtsbesuche zur Wiese zum Erkunden, Staunen und Spielen.

IMG_4331

 

 

IMG_4338

 

 

IMG_4346

 

 

IMG_4365

 

 

 IMG_4381

 

IMG_4387

 

 

IMG_4359

 

 

Designed by Christoph Böckmann