2008/2009 - Klassen 3a und 3b - Erlebnistag im Moor/Video


Die Klassen 3a und 3b erlebten gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Verena Wempe und Maria Bernhart am 19. Mai 2009 einen unvergesslichen Tag im Goldenstedter Moor. Insbesondere die Fahrt mit der Moorbahn hatte es in sich: Entgleisungen und Überfall durch Moorhexen sorgten für Aufregung. Die Erkundungsgänge über den Lehrpfad und zum Torfabbau mit Uli und Birgit ergänzten in anschaulicher Weise den vorherigen Sachunterricht bei Frau Wempe. Im Labor untersuchten die Kinder die Bestandteile von Torf. Beim Entkusseln packten alle Kinder kräftig mit an, um mooruntypische Pflanzen zu entfernen. (Dieser Einsatz wurde von der Öffentlichen Versicherung finanziell gefördert.) Zum krönenden Abschluss ging es ins Moor-Fußbad und auf die Indianer-Hängebrücke. Das warme Frühlingswetter verführte viele Kinder zu einem "unfreiwilligen" Vollbad. Zum Glück standen genug Eltern-Taxis bereit, um alle Kinder wohlbehalten nach Lutten zurück zu bringen.

(Text: M. Bernhart)

Frau Wempe erstellte das folgende Video - toller Beitrag:

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

Moortag-Kl.-3

 

Designed by Christoph Böckmann